Gleitschirmfliegen über Tirol – mit „Ich bin sprachlos Garantie“, Bild 1/3
Gleitschirmfliegen über Tirol – mit „Ich bin sprachlos Garantie“, Bild 2/3
Gleitschirmfliegen über Tirol – mit „Ich bin sprachlos Garantie“, Bild 3/3

Gleitschirmfliegen über Tirol – mit „Ich bin sprachlos Garantie“


Touching The Sky


Nach vorheriger Terminabsprache gelangt Ihr in wenigen Minuten zur Rofanbahn Talstation in Maurach wo die Jungs von Fly Achensee auf Euch warten.



Aber bevor Ihr den Blogartikel lest, schaut Euch erst mal folgendes Video von Fly Achensee an! Am besten mit Ton - es ist der Hammer!


Fly Achensee in Tirol – die Jungs die Euch Flügel verleihen

Die Crew besteht aus vier absoluten Profis. Jeder Fluggast wird persönlich von den erfahrenen und professionellen Gleitschirmfliegern betreut und bei jedem Einzelnen steht Sicherheit an erster Stelle.

Ob zusammengeschnallt Abheben mit Arthur, der gerne andere mit dem Flugvirus ansteckt, mit Flow, der schon seit seiner Kindheit vom Fliegen träumte, mit Mike, der bereits seit 20 Jahren mit dem Gleitschirm durch die Lüfte fliegt, oder mit Mario, der schon seit seinem Jugendalter Gleitschirmfliegen liebt und zusätzlich noch Pilot ist – bei allen ist man in guten Händen – Pardon – in guten Gurten.

Gleitschirmlfug über Tirol


Grenzenlose Freiheit beim Gleitschirmfliegen über Tirol

... und das auf sicherem Niveau, denn Sicherheit ist hier oberste Priorität.

Das bedeutet, dass vor jedem Flug alle Sicherheitschecks durchgeführt werden, die Wetterbedingungen gecheckt werden und selbst bei vermeintlich gutem Wetter das Gleitschirmfliegen evtl. abgesagt werden kann. Natürlich ist die Flug-Ausrüstung von einem namhaften Hersteller und die Teilnehmer erhalten eine Einweisung um evtl. verbleibende Zweifel auszuräumen.

Über den Bergen schweben beim Gleitschirmfliegen über Tirol


Frei wie ein Vogel – mit Schmetterlingen im Bauch

Gemeinsam mit dem Tandemlehrer Anlauf nehmen, vom Berg abspringen und schwerelos durch die Lüfte gleiten – diese Perspektive auf den Achensee und die Tiroler Bergwelt ist einmalig ...!

Gestartet wird nicht wie beim Tandemspringen mit einem Sprung aus einem Flugzeug, sondern von festem Boden aus. Das bedeutet, es wird mit bereits geöffnetem Gleitschirm gestartet und es gibt keinen freien Fall, sondern wie das Wort Gleitschirmfliegen schon sagt: ein gemütliches Gleiten.

Als Absprung eignet sich je nach Jahreszeit die Rofanbahn in Maurach, die Bergstation der Karwendelbahn Pertisau oder der Christlumkopf.

 

Übrigens: Wenn Ihr Euren Urlaub in Tirol mit der ganzen Familie bei uns im Karwendel verbringt, dürfen mit dem Einverständnis der Eltern, auch Kinder einen Gleitschirm-Tandemflug über Tirol erleben.

Wenn Ihr noch mehr über unsere Nachbarn „Fly Achensee“ wissen möchtet, werdet Ihr hier fündig: www.tandemfliegen-achensee.aero

Tandem Gleitschirmfliegen über den Achensee in Tirol Adrenalin beim Gleitschirmfliegen über Tirol
Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Anreise
Übernachtungen
Erwachsene