Spannendes Kinderprogramm im Familienurlaub in Tirol, Bild 1/2
Spannendes Kinderprogramm im Familienurlaub in Tirol, Bild 2/2

Spannendes Kinderprogramm im Familienurlaub in Tirol

Wenn Ihr mit Euren Kindern einen Familienurlaub in Tirol plant, dann haben wir eine tolle Idee: Die Region Achensee bietet jedes Jahr ein kostenloses Kinderprogramm an. Hier gibt es jede Woche Spannendes zu erleben und zu entdecken. Im folgenden Text stellen wir Euch das Wochenprogramm vor und geben ein paar zusätzliche Informationen rund um das Kinderprogramm.

Wichtiges zum Kinderprogramm am Achensee in Tirol

Das Kinderprogramm findet im Zeitraum vom 29. Juni bis 04. September wöchentlich von Montag bis Freitag statt. Die Treffpunkte, an denen die Kinder von den Betreuern/innen abgeholt werden sind jeweils das Informationsbüro in Achenkirch, Maurach und Pertisau. Von dort geht das Abenteuer ab 9.30 Uhr los. Hier heißt es allerdings pünktlich sein, sonst fahren die Busse ohne die Kinder los. Pünktlich sollten die Eltern auch an den Abholstationen sein. Diese sind wie folgt: Achenkirch 16.50 Uhr, Maurach 16.30 Uhr und Pertisau 16.40 Uhr.

Eine vorherige Anmeldung zum Kinderprogramm ist nicht notwendig. Teilnehmen dürfen Kinder im Alter von 4 bis 11 Jahren, die Ihren Urlaub in der Ferienregion Achensee verbringen. Die Kinder sollten deshalb die AchenseeCard zu Ihrem Ausflug mitbringen, sonst muss die Busfahrt selbst bezahlt werden. Die Urlaubskarte gibt’s selbstverständlich in unserem Hotel. Zusätzlich ist eine dem Wetter angepasste Kleidung und feste Schuhe erforderlich. Die Verpflegung kostet 5 Euro pro Kind. Weitere Informationen findet Ihr auch hier.

Was gibt es alles für Abenteuer beim Kinderprogramm?

Montag
An diesem Tag geht es schon spannend los. Gemeinsam mit den anderen Kindern geht es auf Schatzsuche auf dem Wusel-Seeweg. Die Kinder tauchen ein in die geheimnisvolle Welt des Wusels und begeben sich auf die Suche nach verborgenen Kristallen. Zusätzlich gilt es spannende Rätsel zu lösen, um am Schluss den Schatz zu finden.

Dienstag
Es wartet ein aktives Abenteuer im Wald auf die Kinder. Klettern, Schaukeln und auch eine Schatzsuche sind nur ein paar der Aktivitäten, die die Kinder unternehmen können. Hier ist aber festes Schuhwerk ein absolutes Muss.

Mittwoch
Heute können sich die Kinder zurück in die Vergangenheit versetzen lassen. Es geht in die Zeit der Ritter und Burgfräuleins. Zusammen wird ein mittelalterliches Dorf gebaut und natürlich alles, was für solch ein Tag noch alles benötigt wird. Die Herstellung von Umhängen, Armbändern und Ritterrüstungen darf dabei natürlich nicht fehlen. Außerdem gibt es eine Hofnarrenschule und ein Ritterturnier.

Donnerstag
Am Donnerstag geht es auf zum Wasserquiz mit Wally Wasserfee und Franz Forelle. Der Franz hat nämlich seine Glitzerschuppen verloren und braucht Hilfe. Nach einer Schiffahrt auf dem Achensee geht es weiter zur Gaisalm.

Freitag
Am Ende der Woche geht es in die Welt der Indianer und Cowboys. Es gibt Ponyreiten und aufregende Spiele warten auf die Kids. Außerdem können sich die Kleinen wie richtige Indianer schminken lassen und als waschechter Indianer darf natürlich das Fährtenlesen nicht fehlen.

Verbringt Euren Urlaub bei uns in Tirol und profitiert von unserer kinderfreundlichen Region. Die Kleinen werden am Kinderprogramm bei uns in Tirol ganz sicher ihre Freude haben und noch lange von den erlebten Abenteuern träumen.

Unser Tipp: Nutzt für einen Aktivurlaub in Tirol unsere besonderen Pauschalen.

 

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Anreise
Übernachtungen
Erwachsene