Minigolf am Achensee in Tirol: Kleine Schläger – Maximaler Spaß!, Bild 1/2
Minigolf am Achensee in Tirol: Kleine Schläger – Maximaler Spaß!, Bild 2/2

Minigolf am Achensee in Tirol: Kleine Schläger – Maximaler Spaß!

Denn der kleine Bruder des Golfsports ist vor allem bei Familien sehr beliebt. Wer jetzt aber denkt, Minigolf wäre nur etwas für Kinder, der irrt sich. Denn Miniaturgolf gehört als Geschicklichkeitsspiel zu den Präzisionssportarten und ist daher recht anspruchsvoll.

Von Anfang Mai bis Ende Oktober ist der Minigolfplatz ganz in unserer Nähe in Maurauch in Tirol geöffnet und bietet zudem Poolbillard, Tischfußball und einen Kinderspielplatz.

Spielregeln beim Minigolf

Auf den insgesamt 18 verschiedenen Bahnen sind maximal 6 Schläge zugelassen. Jeder Schlag entspricht einem Punkt. Ziel ist es, so wenige Schläge wie möglich zum Einlochen zu benötigen. Wer also die wenigsten Punkte am Ende hat, ist der Gewinner.

Das Schwierige dabei sind die unterschiedlichen Hindernisse auf den Bahnen, die umspielt werden müssen. Wird der Ball mit dem ersten Schlag nicht eingelocht, muss er von dort aus, wo er zur Ruhe kommt, weitergespielt werden. Bleibt der Ball direkt an einem Hindernis oder an der Bande liegen, darf der Ball für den nächsten Schlag an der nächstgelegenen Markierung gespielt werden.

Falls der Ball auf einer Bahn nicht innerhalb der sechs Schläge eingelocht wird, werden für diese Bahn 7 Punkte eingetragen.

Was Ihr über Minigolf bestimmt noch nicht wisst


- Die erste schriftliche Erwähnung eines Minigolfkurses erfolgte vor über 100 Jahren in der britischen Zeitung "The Illustrated London News" (9. Juni 1912).

- Die erste genormte Minigolfanlage wurde 1954 in Ascona am Lago Maggiore nach den Plänen des Schweizer Gartenarchitekten Paul Bongni eröffnet. Die Minigolfanlage ist bis heute in Betrieb.

- In Amerika ist dem Minigolf sogar ein Feiertag gewidmet. Am zweiten Sonntag im Monat Mai wird der "National Miniature Golf Day" gefeiert.


Lust auf eine Partie Minigolf am Achensee und gleichzeitig die Natur Tirols genießen? Dann buchet gleich online Euren Aufenthalt in unserem Wellnesshotel in Tirol und entdeckt weitere Aktivitäten für Euren Urlaub in Tirol!

Lesetipp: Für die, die den „normalen Golfsport“ bevorzugen: Golfurlaub Österreich

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Anreise
Übernachtungen
Erwachsene